14. bis 20. September, 15:40 Uhr; 21. bis 30. September, 17:00 Uhr und 15., 22., 29. September als Matinee, 10:30 Uhr im DAS KINO

14. bis 20. September, 15:40 Uhr; 21. bis 30. September, 17:00 Uhr und 15., 22., 29. September als Matinee, 10:30 Uhr im DAS KINO

Posted by on Sep 19, 2012 in Cinema, Documentary | No Comments

Filmisches Portrait des Malers Rudolf Kortokraks „Warum soll ich mich zwingen, modern zu sein?“ – so Rudolf Kortokraks, der Wert drauf legt, nicht als Salzburger, sondern als in Salzburg gestrandeter Maler bezeichnet zu werden. Eindrucksvolle Bilder und Interviews geben Aufschluss über sein künstlerisches Schaffen und die absichtslose Leidenschaft, mit der seine Städte, Landschaften und Portraits ...