a
M

FULL FEATURE ANIMATION FILM

Fotoprojekt Standpunkte

S TANDPUNK T E – DIE „UN- KONVENTION
Ü B E R D I E R E C H T E VON ME N S C H E N MI T
B E H I N D E RUNGEN“ S I C H T BAR MANCH E N .
SEIT OKTOBER 2008 IST DIE „KONVENTION ÜBER DIE
RECHTE VON MENSCHEN MIT BEHINDERUNGEN“
GELTENDES RECHT IN ÖSTERREICH.
UM DIE INHALTE DER KONVENTION DER ÖFFENTLICHKEIT
NÄHER ZU B R INGEN, HAT DIE LEBENSHILFE SALZBURG
DAS PROJEKT „STANDPUNKTE“ GESTARTET.
NEUN MENSCHEN MIT BEEINTRÄCHTIGUNGEN, DI E
IN IHREM A L LTAG VON DER L EBENSH I L F E S AL Z BURG
UND P RO MENT E UNT E RS TÜ T Z T WE RD EN, HABEN
SICH E IN EI N H A L B J A H R E L ANG INTENSIV MIT
DEN INHALTEN DER UN-KONVENTION BESCHÄF TIGT.
DIE FOTOKÜNST L ER IN UND FI LMREGISSEUR IN
P E T R A HINTERBERGER VERMIT TELTE IN D IESER ZEIT DEM
TEAM D I E GRUNDLAGEN DER DIGITALEN FOTOTECHNIK
UND DER BI LDGESTALTUNG. ES ENTSTANDEN FOTOS,
DIE D I E EINZELNEN ART IKEL DE R KONVENTION
IN ZUSAMMENHANG MIT DEN LEBENSSITUATIONEN VON
BETROFFENEN MENSCHEN BRINGEN. SIE ZEIGEN
UNTERSCHIEDLICHE STANDPUNKTE I M SPANNUNGSFELD
ZWISCHEN REALITÄT UND RECHTSANSPRUCH.
GRUNDLAGE DER ARBEIT WAR DER TEX T DER KONVENTION
IN L EICHT VERSTÄNDL ICHER SPRACHE.
Mach‘ mi t b eim öster reichwei ten Fotowetbewerb:

näh e re I n format ionen unt e r www.lebenshilfe.at/machdeinbild

Our tasks

Conzept

Fotographie

Other Projects